Mein Gastkommentar zur Lehrplan-Reform
Was ich über die neue Lehrplan-Reform denke und wo wir aus meiner Sicht flexibler sein müssen, um auf Neues schneller und besser reagieren zu können habe ich hier, auf der.standard.at  , festgehalten.
Einladung zum Netzwerk-Meeting
Herzliche Einladung an alle, die im Bildungsbereich tätig sind und einen Bezug zur Schule haben. Wir befassen uns im neuen Schuljahr besonders mit dem Zugang zum Lehrer:innen-Beruf und mit der Zukunft des Berufsbildes. Im Rahmen dieses Meetings möchten wir daher mit euch über Themen wie Lehramtsstudium, Quereinstieg, Fortbildung und Lehrer:innenmangel…
Interview zum neuen Pflichtfach Digitale Grundbildung
Wie wird das neue Pflichtfach ab dem Schuljahr 2022/23 aussehen und worauf können sich die Schüler*innen der Sekundarstufe I einstellen? Expert*innen haben sich das genauer angesehen und auch mich hat Table.Media zu einem Interviewgespräch gebeten. Den ganzen Beitrag gibt es hier Pannenstart für Digitale Grundbildung in Österreich • Bildung.Table
Was meine Elementarbildungs-Tour aufgezeigt hat
Im vergangenen Schul- und Kindergartenjahr hat mich ein Thema ganz besonders begleitet, und das quer durch ganz Österreich: Die Elementarbildung und Kinderbetreuung. Aus erster Hand haben mir Mitarbeiter_innen, Expert_innen, Unternehmen und Eltern auf meiner Elementarbildungs-Tour erzählt, mit welchen Herausforderungen sie konfrontiert sind. Vieles davon hörte sich zunächst an wie Geschichten…
Das neue Institute of Digital Science Austria bleibt problematisch
Wir NEOS sind immer offen für Innovation und Fortschritt und wir begrüßen es sehr, wenn es Überlegungen oder Beiträge gibt, die zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit Österreichs beitragen. Die Vorgehensweise aber, wie das Vorhaben der neuen TU Linz, das Institute for Digital Sciences Austria zur Welt gekommen ist und jetzt auch behandelt…
Was Schule im 21. Jahrhundert vermitteln soll
Im NEWS Magazin wurde ich zum Thema Bildung im 21. Jahrhundert befragt. Wir NEOS wollen beispielsweise weg von starren 50-Minuten-Einheiten und künstlich getrennten Fächern, hin zu einem z.B. mehrmonatigen, fächerübergreifenden Naturwissenschafts-Projekt, an dem jeweils mehrere Stunden gearbeitet wird. Um in der Schule Fähigkeiten wie Resilienz oder Kreativität vermitteln zu können,…
Use it or lose it - zum Tag der Bildung
Der 1. Mai ist bei uns NEOS traditionell der Tag der Bildung. Dieses Jahr haben wir uns im Besonderen auf die Kindergärten konzentriert. Es ist ein wichtiges Jahr, weil die Bund-Länder Vereinbarung neu verhandelt wird und fundamentale Veränderungen in der Elementarbildung dringend notwendig sind. Der ersten Bildungseinrichtung müssen wir in…
Gemeinden in die Offensive
Auf meiner Elementarbildungstour 2021/22 erfahre ich viel über die Herausforderungen und Nöte in den österreichischen Kindergärten. Darüber und über die notwendigen Lösungen durfte ich im aktuellen Gemeindemagazin berichten.
Die Startrampe für ein erfolgreiches Leben
Das Jahr 2022 stellt für die Elementarbildung in Österreich eine große Chance dar: Die Bund-Länder-Vereinbarung zur Elementarpädagogik wird neu verhandelt und kann die Weichen in eine gute Zukunft stellen. Der Kindergarten als erste Bildungseinrichtung ist die Startrampe für ein erfolgreiches Leben und soll endlich auch den Stellenwert bekommen, den er verdient.…
1 2 3